Greenhouse Effect – do it yourself

Kreativität war gefordert, als Fachlehrer Gernot Makowitz das Lehrplan-Thema Klimawandel im Englischunterricht umsetzte: Die Klasse 11 BG 3 formte aus Knetmasse Umgebungen, in welchen der Treibhauseffekt simuliert wurde und massive Veränderungen zeitigte.

Ein tiefgefrorener “Eisberg” schmolz bei Zimmertemperatur unter einer Klarsichtfolie und ließ langsam, aber unaufhaltsam, den Wasserpegel ansteigen. Inseln überfluteten und für Eisbären wurde der Lebensraum knapp.

Auf Englisch stellten die SchülerInnen ihr jeweiliges Szenario vor und diskutierten in der Klasse den Greenhouse-Effect mit entsprechendem Fachvokabular.