Wettbewerb “Richtig falsch machen”

Die Feldbergschule sprang kurzfristig ein und ermöglichte dem Landesverband der Gesetzlichen Unfallversicherungen die Siegerehrung für ihren Schulwettbewerb “Richtig falsch machen” in der Aula durchzuführen. Nicht zuletzt bot die neue Beamer-Anlage in der Aula die Möglichkeit, alle eingereichten Arbeiten dem Publikum vorstellen zu können.