Messe für Handwerks- und Dienstleistungsberufe 07. Juni

Das Berufsinformationszentrum in Bad Homburg bietet am 7.6. von 9 bis 13 Uhr eine Ausbildungsmesse mit dem Schwerpunkt Handwerk und Dienstleistung an. Darüber hinaus vermittelt Coach Tim Kurth von 10.15 – 11.00 und von 12.15 – 13.00 Uhr in Raum 225 wertvolle Tipps und Anregungen für die Bewerbung.

Während des gesamten Vormittags können die MessebesucherInnen am Stand von Fotografin Stefanie Wassermeier für nur 5,00 Euro professionelle Bewerbungsbilder anfertigen lassen (USB-Stick am besten schon mitbringen), Reservierungen für den Fototermin können an der Informationstheke vereinbart werden.

Darüber hinaus können interessierte BesucherInnen testen, wie es ist, ein Auswahlverfahren mitzumachen. Um 9.30 Uhr sowie um 11.00 Uhr besteht in Raum E 023 dafür die Möglichkeit. Dafür ist allerdings eine Voranmeldung notwendig, entweder per eMail oder Telefon.

eMail: BadHomburg.BIZ@arbeitsagentur.de oder

Telefon: 06172/4869-227

Die TeilnehmerInnenzahl ist pro Auswahlverfahren auf 19 Personen begrenzt, wer sich dafür interessiert, sollte sich rechtzeitig dafür anmelden.

Weitere Highlights der Ausbildungsmesse:

  • Bewerbungsmappen-Check: Bringen Sie Ihre Unterlagen mit und lassen Sich sich von Profis Tipps für die Optimierung geben.
  • Berufe via Virtual Reality Brille erleben
  • Vortrag in Raum 004 “Mein digitales Ich”, finden Sie heraus, welche digitalen Fußspuren Sie im Internet hinterlassen haben… und welche Auswirkungen diese haben können. Denn Personalverantwortliche wollen Sie auch via Internet kennen lernen – auf was werden sie dort treffen…?

Am Abend spielt ab 20.00 Uhr die Band “So Green” direkt am Berufsinformationszentrum, das Konzert ist kostenfrei.

Wenige Infobroschüren liegen auf den Prospektständern neben dem Sekretariat.

Sollten Sie die Ausbildungsmesse besuchen wollen, benötigen Sie vorab eine Beurlaubung durch Ihre KlassenlehrerInnen. Damit Ihre Fehlzeit entschuldigt werden kann, benötigen Sie darüber hinaus eine Anwesenheitsbestätigung. Den Stempel dafür erhalten Sie während der Veranstaltung an der Informationstheke im BIZ.

Viel Spaß!