Ein Sommernachtstraum – viel Applaus und Zugabe

Eine herausragende Aufführung gelang den SchülerInnen des Kurses Darstellendes Spiel unter der Leitung von Anke Stubig und Alexandra Huber am Freitag mit dem Stück “Ein Sommernachtstraum”. Mit einem engagierten Schauspiel, Tanzeinlagen, Gesang und Pianospiel unterhielten die SchülerInnen ihr Publikum, das nach einem lang anhaltenden Applaus auch noch eine Zugabe forderte. Nachfolgend einige Bilder der Aufführung.

 

 

 

 

Dank an den Techniker:

Dank an die Lehrerinnen Anke Stubig und Alexandra Huber:

Dank auch an die HelferInnen: