Einschulung am 12. August 2019 – Uhrzeit und Ort

Die Einschulung aller Vollzeit- und TeilzeitschülerInnen findet am 12. August 2019 statt. Je nach Bildungsgang beginnt die Einschulung in der Aula an der Hauptstelle der Feldbergschule zu unterschiedlichen Zeiten.

Um 8.00 Uhr werden zuerst die TeilzeitschülerInnen, ab 10.00 Uhr dann die VollzeitschülerInnen eingeschult. Die zeitliche Abfolge ist der unten stehenden Tabelle zu entnehmen (Berufliches Gymnasium, Fachoberschule, Assistentenberufe, Höhere Handelsschule).

An der Hauptstelle begrüßt Schulleiter Peter Selesnew in der Aula kurz die Anwesenden. Danach werden die neuen SchülerInnen in die vorgesehenen Klassen eingeteilt und erhalten anschließend im Klassenraum von ihrer Klassenleitung alle notwendigen Unterlagen und Informationen.

Neben dem Haupteingang der Schule, in der Straße “Kleine Schmieh”, befindet sich ein Parkdeck, was kostenfrei genutzt werden kann.

Nur für die Schülerinnen und Schüler der Bildungsgänge zur Berufsvorbereitung und der zweijährigen Berufsfachschule zum mittleren Abschluss gilt eine andere Regelung: Sie werden im Campus-Gebäude der Feldbergschule, Karl-Hermann-Flach-Straße, eingeschult und von der Campus-Leitung, Sylvia Gutting, sowie den Lehrkräften vor Ort begrüßt werden. Die Einschulung findet für die BW- und BBV-Klassen am Campus statt, da sich dort auch die Klassenräume dieser Schulformen befinden.

Ein herzliches Willkommen an alle neuen Schülerinnen und Schüler!

 

Hauptstelle, Aula:
08.00 Uhr Einschulung aller Teilzeitschülerinnen und –schüler getrennt nach Ausbildungsberufen.
10.00 Uhr Schülerinnen und Schüler des Beruflichen Gymnasiums
10.30 Uhr Schülerinnen und Schüler der Fachoberschule Formen A und B
11.00 Uhr Schülerinnen und Schüler der Assistentenberufe (FS und ABÜ) und die einjährige Höhere Berufsfachschule (HH)
Campus:
10.00 Uhr Schülerinnen und Schüler der Bildungsgänge zur Berufsvorbereitung (BBV) werden in den Campusgebäuden an der Außenstelle eingeschult.
11.00 Uhr Schülerinnen und Schüler der zweijährigen Berufsfachschule (BW) werden in den Campusgebäuden an der Außenstelle eingeschult.