Informatiker: Wanderwoche der 11 und 12 FO i

Die Wanderwoche der Wirtschaftsinformatiker der Klasse 11 und 12 bot eine Mischung aus Sport, Natur und Studien- sowie Berufsberatung. Neben einer Wanderung auf den Feldberg, stand auch der Besuch der Johann Wolfgang Goethe-Universität auf dem Plan, wo Vorträge über das Informatikstudium und das  Duale Studium im Hochschulrechenzentrum Auskunft über mögliche Karrierechancen gaben. 

Die Klasse 12 FO i  besuchte noch das Fraunhofer-Institut für Sichere Informationstechnologie und erhielt Informationen der Technischen Universität Darmstadt über fachbezogene Studiengängen und Einsatzmöglichkeiten von Informatikerin am Fraunhofer Institut.


Am nächsten Tag war wieder ein sportlicher Programmpunkt vorgesehen – der Kletterwald im Taunus.

Gegen Ende der Wanderwoche besuchte die 12 FO i das Hessische Polizeipräsidium für Technik in Wiesbaden. Die Klasse wurde empfangen vom Polizeipräsidenten und informierte sich über Karrierechancen für Informatikern bei der Polizei.