Schaufenstergestaltung am Campus

Die SchülerInnen der Ausbildungsberufe zum Kaufmann/-frau im Einzelhandel bzw. zum/zur Verkäufer/in gestalten regelmäßig in ihrem zweiten Lehrjahr die Schaufenster der Außenstelle der Feldbergschule. Im Rahmen dieses Projektes werden die Lernziele des Lernfeldes 4 umgesetzt: Die SchülerInnen platzierten und präsentierten die selbst ausgewählten Waren kundengerecht und verkaufswirksam unter Berücksichtigung verkaufspsychologischer Erkenntnisse. Die Fenster wurde mit viel Spaß, Engagement und Eigeninitiative der SchülerInnen sowie der Unterstützung verschiedener Unternehmen gestaltet. Die Schaufenster lassen den Pausenbereich am Campus interessanter und die Schule persönlicher wirken. Vielen Dank dafür!

Schaufenster: „Lego-Weihnachten“ und „Ostern“: Klasse 11 VK-1

Die Klasse 11 VK-1 hat zwei Schaufenster sehr professionell gestaltet. Durch privates Dekomaterial der SchülerInnen und des Drogeriemarkts Müller wurden sehr kreativ und in vorbildlicher Teamarbeit diese sehr lebendigen Anlassfenster bzw. Plakatfenster gestaltet. Weihnachten und Ostern können kommen!

 

Schaufenster „Kinderschuhe“: Klasse 11 VK-2

Die Klasse 11 VK-2 hat ein geschlossenes Stapelfenster gewählt. Mit freundlicher Unterstützung des Schuhhauses Weidner, das uns Mengen an niedlichen Kinderschuhen gespendet hat, konnte die Klasse einen besonders ansprechenden Blickfang gestalten.

 

Schaufenster „Buchhandlung“: Klasse 11 EH-1

Trotz Digitalisierung hat die Klasse für ihre Schaufenstergestaltung eine Buchhandlung gewählt. In diesem geschossenen Schaufenster werden die Bücher in ihrem Verwendungszusammenhang präsentiert. Das Themenfenster/Plakatfenster wurde mit Bastelarbeiten, guten Ideen und viel Spaß gestaltet und macht wieder Lust zum Lesen.

 

Text/Fotos: Marion Palmen