EH besucht Ambiente Messe Frankfurt

Die Klasse der EinzelhändlerInnen 10 EH-2 besuchte am 11.02.20 die internationale, 5-tägige Messe Ambiente, welche in Frankfurt Trends zu den Themen “Dining-Living-Giving” anbietet und sich zunehmend darauf spezialisieren möchte, nachhaltige, fair gehandelte Produkte zu präsentieren.

Auf ihrem Rundgang durch die Messehallen, konnten die Auszubildenden Themen wie

– Preiskalkulation
– Zielgruppenanalyse
– Trendanalyse
– Verkaufsgespräche, vor allem im “business-to-business”-Bereich, sowie
– Marketingstrategien im Allgemeinen

beobachten. Außerdem konnten sie sich über ökologische Unternehmensziele, welche Recycling und Nachhaltigkeit propagieren, auf der Messe informieren. Nicht zuletzt boten vor allem die Messestände aus anderen Ländern zahlreiche Möglichkeiten, neue Aspekte der Unterrichtsthemen in realen Settings zu erfahren.

Der Handelsverband Süd stellte der Fachkonferenz Einzelhandel der Feldbergschule diese Karten für die Ambiente 2020 freundlicherweise zur Verfügung. Lehrerin Rebecca Marsteller begleitete die SchülerInnen. Die Beobachtungen auf der Ambiente werden in den nächsten Unterrichtsstunden aufgegriffen und intensiv thematisiert werden.