Vernissage am Campus mit Gemälden von Golly

Golly heißt übersetzt “Blume” und unter diesem Künstlernamen stellt die Schülerin der Klasse 11 der VerkäuferInnen eine kleine Auswahl ihrer ausdrucksstarken Werke am Campus in den Glaskästen aus. Die 35-jährige gelernte Grafikdesignerin stammt aus dem Iran, hat dort an einer Kunstschule ihr Abitur absolviert und mehrere Jahre in einer Firma als Grafikdesignerin gearbeitet. Seit 5 Jahren ist sie nun in Deutschland, lernt die deutsche Sprache und erarbeitet sich gerade eine neue Karriere.

Sie zeichnet bereits seit ihrer Kindheit und verwendet immer wieder neue Techniken und Materialien. Ganz unterschiedliche Lebenssituationen inspirieren sie: “Manchmal sehe ich eine Sache und auf einmal habe ich viele verschiedene Farben im Kopf. Es passiert auch, dass ich auf der weißen Leinwand schon vor dem eigentlichen Malen das fertige Motiv sehe.” Im November 2015 wurden einige ihrer Werke in der Stadthalle Kronberg ausgestellt, sehr gerne würde sie noch weitere ihrer Werke präsentieren.

Golly möchte ihre Leidenschaft, das Malen und Design, nebenberuflich weiter entwickeln.